Musik und Medien

CD- und DVD-Produktionen sowie Erstellung von internetorientierten Inhalten sind Gegenstand des Unterrichtes im Fach Mediengestaltung.

Der Bereich Tontechnik bietet:

  • Herkömmliche Tonstudioarbeit, z.B. Live-Mitschnitte von Konzerten bis hin zur fertigen CD
  • Musik-Produktion im Tonstudio, z.B. Bandaufnahmen im Studiorahmen oder reine rechnerbasierte Musikproduktion bis hin zur CD oder Internetpräsentation

Der Bereich Videotechnik bietet:

  • Erstellung von Dokumentationen und Videoaufnahmen, Schnitt und Bearbeitung bis hin zur fertigen DVD oder Internetpräsentation
  • Visual-Music als Kombination von Audio- und Videoinhalten.

Der Bereich Musik und Medien ist auch ein Element der Studienvorbereitenden Ausbildung. Die Vorbereitung auf Ausbildung oder Studium im Bereich Audio- oder Videoproduktion ist fester Bestandteil im Unterrichtsangebot der Musikschule.

Foto: © Melanie Stegemann

Studioworkshops 2016

Im Studio der Musikschule werden zwei neue Workshops angeboten. Die Anmeldeformulare finden Sie hier.

Workshop Musik-Produktion

Dieser Workshop richtet sich an angehende Musikproduzenten und Komponisten, die Ihre eigenen „heimischen“ Tracks und Ideen im Lernort Tonstudio aktiv weiterentwickeln wollen. In Gruppen bis zu 6 Teilnehmern besprechen zunächst wir Eure Musik und zeigen Euch, wie Ihr Mithilfe des Tonstudios zu einer fertigen Produktion kommt.
Am ersten Wochenende lernt Ihr dabei die Möglichkeiten der Programmierung von MiDi Synthesizern und Sampling genauer kennen. Es steht die konkrete Optimierung eurer Musik im Vordergrund. Ihr bekommt einen Einblick in Logic Pro, Cubase, Ableton Live oder Pro Tools und könnt mit Unterstützung des Dozenten eure Ideen ausarbeiten. Dazu stehen im Tonstudio verschiedene Macs zu Verfügung. Ihr könnt aber auch gern mit dem eigenen Rechner, z.B. Laptop im Studio arbeiten.
Am zweiten Wochenende kommt dann die Abmischung eurer Tracks an die Reihe. Dabei werden eure Titel im Plenum besprochen und abgemischt. Ihr habt somit die Möglichkeit, die Entwicklung der Produktionen der anderen Teilnehmer nachzuvollziehen und lernt dabei unterschiedliche Ansätze einer modernen Musikproduktion hautnah kennen.
Als Ergebnis bekommt Ihr eure Musik in optimal produzierter Form „gebrannt“ auf einer CD oder als Audiofile für eine Online-Veröffentlichung.
Der Workshop Musikproduktion bietet ein intensives Hör-Erlebnis das Euch bei eurer musikalischen Entwicklung helfen möchte. Das Tonstudio der Musikschule ist ein Lernort, in dem Ihr eure Musik gezielt erfahren und gestalten könnt. Besonders Interessierte können sich nach dem Workshop im Fach Musikproduktion für einen regelmässigen Unterricht, z.B. für eine komplette Albumproduktion anmelden!

Workshop Recording

Dieser Workshop richtet sich an Bands und Ensembles die Ihr Repertoire in einen Tonstudio professionell aufnehmen wollen. Am ersten Wochenende findet zunächst die Aufnahme statt. Dabei lernt Ihr die wichtigsten tontechnischen Voraussetzungen, wie Mikrofone, Mikrofonierung und Mehrspurrecording kennen. Dadurch könnt Ihr nach einer Einführung aktiv die Aufnahme vorbereiten und klanglich mitgestalten.
Am zweiten Wochenende geht es dann an die Bearbeitung und Mischung Eurer Aufnahmen. Hier habt Ihr die Auswahl Euch in unterschiedlichen Audio-Programmen anzuschauen, wie eine Aufnahme optimal bearbeitet werden kann. Dabei zeigen wir Euch u.a. die Bearbeitung von Gesangsspuren, Einsatz von Kompressoren und anderen klangformenden Tools aus einem „echten“ Tonstudio.
Als Ergebnis bekommt Ihr Eure Musik in optimal produzierter Form „gebrannt“ auf einer CD oder als Audiofile für eine Online-Veröffentlichung.
Der Workshop Recording bietet ein intensives Hör-Erlebnis das Euch bei eurer musikalischen Entwicklung helfen möchte. Das Tonstudio der Musikschule ist ein Lernort, an dem Ihr Eure Musik gezielt erfahren und gestalten könnt.

Beratung

Ralph H. Rotzoll (Fachleitung)
Sprechstunde dienstags 13.00 – 14.00 Uhr
Tel.: 02131 - 904046
E-Mail: ralphrotzoll@web.de