Lageplan

mit Informationen rund um das Neusser Bürger-Schützenfest

Neben Spiel- und Fahrgeschäften und vielen Buden für das leibliche Wohl, gibt es auf der Rollmopsallee, dem Kirmesplatz, der Schützenwiese und auch im Innenstadtbereich noch weitere wichtige Orte und Anlaufstellen für alle Besucherinnen und Besucher, die während des Schützenfestes in Neuss verweilen.

Dazu gehören neben Toiletten auch behindertengerechte Toiletten, Wickelmöglichkeiten für Kleinkinder, die Kindersammelstellen und auch die Standorte der Feuerwehr, der Polizei, des Ordnungsamtes der Stadt Neuss sowie die Sanitätsstellen. Die Inklusionsbeauftragte der Stadt Neuss, Mirjam Lenzen, hat deshalb in Kooperation mit Kirmesarchitekt Ralf Weyers und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Amtes für Liegenschaften und Vermessung einen Stadtplan mit nützlichen Informationen erstellt, der den Besucherinnen und Besuchern zur besseren Orientierung dienen soll.

Der Lageplan ist in Form eines Flyers erhältlich und kann an folgenden Stellen kostenfrei abgeholt werden: In den Informationsständern des Bürger- und Ordnungsamtes und vor der Kantine des Neusser Rathauses, an der Infotheke des Sozialamtes, in der Tourist-Information und im Neusser Schützenbüro. Zusätzlich zu den im Plan verzeichneten Toilettenwagen werden für die Zeit des Schützenfestes zudem viele weitere Toilettenanlagen im Innenstadtbereich aufgestellt.

>> Hier geht es zum Lageplan <<

>> Karte mit Zugwegen und Toilettenwagen <<