Atelierhaus Hansastraße

Das Atelierhaus auf der Hansastraße bietet zahlreiche Ateliers für Neusser Künstlerinnen und Künstler.

Das von der Stadt Neuss zur Verfügung gestellte Atelierhaus besteht seit Mai 2007. Insgesamt arbeiten dort 30 Künstlerinnen und Künstler. Im Multifunktionsraum finden jährlich bis zu sechs Ausstellungen studierter Künstlerinnen und Künstler statt. Die Auswahl trifft das Kulturamt, welches die Ausstellungen auch organisiert. Darüber hinaus probt die Deutsche Kammer-akademie Neuss am Rhein e. V. im 153 Quadratmeter großen Multifunktionsraum.

Zurzeit sind alle 25 Ateliers vermietet, die freiwerdenden Ateliers werden ausschließlich an Künstlerinnen und Künstler, welche über einen Abschluss der Düsseldorfer Kunstakademie oder vergleichbarer Hochschulen verfügen, vergeben.

Bewerbungen sind an das Kulturamt der Stadt Neuss, Oberstraße 17, 41460 Neuss, zu richten. Fragen zum Haus werden Ihnen auch unter der Rufnummer 02131 904118 beantwortet.


Im Übrigen besteht regelmäßig die Möglichkeit, z. B. im Rahmen des Projektes Arbeitsplatz Kunst (ein Wochenende der offenen Ateliers) oder bei Sonderprojekten wie der Kulturnacht, einen Blick in die Ateliers zu werfen und die aktuellen Werke der dort arbeitenden Künstlerinnen und Künstler zu sehen.