Eintrag von Bürgermeister Ünver ins Goldene Buch der Stadt Neuss
Eintrag von Bürgermeister Ünver ins Goldene Buch der Stadt Neuss

Partnerschaftsaktivitäten

Der Partnerschaftsvertrag mit der Stadt Nevşehir ist Ende 2007 unterschrieben worden.

Nun gilt es, diesen Vertrag mit Leben zu füllen und eine freundschaftliche Beziehung zueinander aufzubauen und zu vertiefen.

Alle Partnerschaftsaktivitäten seit 2015 finden Sie hier.


Nacholgend werden die aktuellen Partnerschaftstermine und -aktivitäten aufgelistet:

2008

MÄRZ 2008

Fünf Mitglieder der Pfadfinder des Stammes Alfred Delp aus Weckhoven haben sich auf den Weg nach Nevşehir gemacht, um die Gegend zu erkunden und Vorbereitungen für die in den Sommerferien 2009 geplante Stammesfahrt nach Nevşehir zu treffen.

 

OKTOBER 2008

Erste Stellvertretende Bürgermeisterin Angelika Quiring-Perl ist mit einer 12-köpfigen Delegation nach Nevşehir gereist, um den Partnerschaftsvertrag zwischen der Stadt Neuss und der Stadt Nevşehir zu unterzeichnen. Auf dem Programm standen neben den Feierlichkeiten zur Vertragsunterzeichnung unter anderem eine Ballonfahrt, ein Besuch der Gemeindebehörde sowie die Besichtigung eines Kunsthandwerkcenters.

 

2009

AUGUST 2009

Der Nevşehir-Verein hat eine Wanderfahrt nach Nevşehir durchgeführt und konnte mit der Reise, weitere Personen von der touristisch hochinteressanten Landschaft Kappadokiens überzeugen.

 

NOVEMBER 2009

Aus der türkischen Partnerstadt Nevşehir kam erstmals nach der Gründung der Städtepartnerstadt eine große Delegation nach Neuss. Unter den 30 Personen waren neben dem stellvertretenden Bürgermeister Cafer Okur und dem Leiter der Ordnungsbehörde Oktay Simarmaz auch Künstler, Musiker und Boxer.

Bei der Ankunft in Düsseldorf wurde die Delegation musikalisch von der Gruppe Milchkännchen begrüßt. Auf dem Besuchsprogramm standen unter anderem ein Besuch der Moschee sowie des Gymnasiums in Norf, eine Stadtrundfahrt, die Besichtigung der Feuerwehrwache in Neuss und ein Begegnungsabend im Neusser Rathaus. Neben den Gästen aus der türkischen Partnerstadt hat Bürgermeister Herbert Napp dort den türkischen Generalkonsul aus Düsseldorf Firat Sunel, Mitglieder des Partnerschaftskomitees, Vertreter türkischer Vereine und der Norfer Mosche sowie die Neusser Familien, die die jugendlichen Boxer aufgenommen haben, im Alten Ratssaal begrüßt. Musikalisch hat die extra angereiste zwölfköpfige Janissaray Band aus Nevşehir und die BKG-Tanzgarde des TSV Norf den Abend gestaltet.

Zudem war im Rathausfoyer eine Ausstellung mit Bildern der beiden Künstler aus Nevşehir, Ismail Baser und Veysel Sari, sowie mit Fotos aus Nevşehir und Umgebung zu sehen. Einige der gezeigten Fotos stammten aus dem privaten Besitz Neusser Bürgerinnen und Bürger. Weitere Farbfotografien hat die Delegation aus Nevşehir selbst mitgebracht.

Die Jugendlichen Boxer aus Nevşehir haben sich während der Woche mit Sportlerinnen und Sportlern des Neusser Boxvereins Ram-Do e.V. getroffen. Unter anderem fand eine Boxshow in der Jugendeinrichtung Greyhound-Pier 1 statt.

 

2010

OKTOBER 2010

In den Herbstferien besuchten Jugendliche aus Neuss mit Vertretern der Neusser Arbeiterwohlfahrt die Partnerstadt Nevşehir.